Menü Menü

Telefon

Kontaktformular

Anfahrtsskizze

Öffnungszeiten

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie uns gerne an.

Telefon:

0421/321251

Ger­ne ru­fen wir Sie kos­ten­los zu­rück:

Ich bitte um Rückruf
Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Fragen:

E-Mail schreiben
Anfahrt

Lassen Sie sich persönlich vor Ort beraten:

Anfahrt
Öffnungszeiten
Mo: 09:00 - 16:30
Di: 09:00 - 16:30
Mi: 09:00 - 16:30
Do: 09:00 - 16:30
Fr: 09:00 - 16:30
Sa: Geschlossen
Nach vorheriger Vereinbarung sind Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich

Dipl.-Oec. Michael George & Dr. Karsten Bahnson

  • Wachtstr. 17-24 /Baumwollbörse

    28195 Bremen

  • Telefon: 0421/321251

    Fax: 0421/325595

Vermögensschaden-Haftpflicht – damit Ihr Fehler nicht Ihr Schaden wird

So vielfältig wie Ihr Berufsfeld können auch versehentliche Fehler sein und die Höhe der verursachten Schäden kann so stark variieren wie deren Ursachen. In vielen Berufszweigen entstehen dann vor allem Schäden am Vermögen eines Dritten. Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung sichert aus diesem Grunde speziell und ausschließlich Schadenersatzansprüche ab, die durch berufliches Versehen am Vermögen eines Mandanten oder Kunden entstanden sind.

Für eine größtmögliche Absicherung sind die Leistungen der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung genau an die jeweiligen Risiken der verschiedenen Berufsgruppen angepasst.

Berufsgruppen und Tätigkeitsfelder Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung zum Beispiel für folgende Berufsgruppen:

  • Rechtsanwälte
  • Steuerberater
  • Notare
  • Versicherungsvermittler
  • Inkassobüros
  • Rentenberater
  • Zwangersverwalter
  • Wirtschaftsprüfer

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung benötigen vor allem Personen, die beruflich

  • Auskunft erteilen oder Rat gewähren (zum Beispiel: Unternehmensberater, EDV-Dienstleister, Verbände)
  • fremdes Vermögen verwalten (zum Beispiel: Insolvenzverwalter, Testamentsvollstrecker, Betreuer, Immobilienverwalter)
  • beurkunden (zum Beispiel: Standesbeamter)
  • Verträge vermitteln (zum Beispiel: Immobilienmakler, Reisebüros)
  • Gutachten erstellen (zum Beispiel: Sachverständige, Energieberater)

Sind Sie Unternehmensleiter, Mitglied eines Organs eines Unternehmens? Wir bieten Ihnen Deckungsschutz für Organe juristischer Personen (Manager-Haftpflicht) und sichern somit das „Top-Management“ von Wirtschaftsunternehmen gegen die Folgen zivilrechtlicher Verantwortlichkeit.

Wir beraten Sie jederzeit gern und finden mit Ihnen gemeinsam die für Sie optimale Lösung.